Preise

Zertifizierte Beratung – Kosten von Krankenkassen bezuschusst

Mit einer ärztlichen Bescheinigung über eine Diagnose, erhältst du einen Kostenzuschuss von der Krankenkasse.

Für jeden das Passende dabei

Ob einmaliger Ernährungscheck, Einzelberatungen oder BIA-Messung – wir überlegen gemeinsam, was das passende Modell für dich ist.

In einem kostenlosen telefonischen Informationsgespräch, beantworte ich dir deine Fragen.

Ich freue mich über deine Email oder deinen Anruf.

Alle Beratungen sind auch Online möglich.

Kostenfreies Informationsgespräch

+49 176 244 370 84
Ernährungsberatung Hamburg

Preise Ernährungsberatung

Wenn du gesund bist und einen Überblick über deine Ernährung bekommen möchtest, bietet sich ein Ernährungscheck an – auch eine Stoffwechselanalyse. Bei Beschwerden oder einer vorliegenden Diagnose sind mehrere Beratungen sinnvoll.

Infogespräch telefonischkostenfrei
Erst- und Folgeberatung 60 Minuten90 Euro (ohne Zuschuss)
Auswertung Ernährungsprotokoll inkl. Empfehlungen90 Euro (ohne Zuschuss)
Stoffwechselanalyse BIA-Messung inkl. Auswertung75 Euro
Angebote für Unternehmenauf Anfrage

Kostenzuschuss Ernährungsberatung

Bei einer vorliegenden Indikation, beispielsweise “Reizdarm”, “Fruktoseintoleranz”, “Adipositas” oder “Essstörung” zahlen die Gesetzlichen Krankenkassen für die ersten fünf Beratungen einen Zuschuss von 25 % bis 100 % (nach § 43 SGB V).

Um zu erfahren, wie hoch dein Zuschuss ist, informiere dich bei deiner Krankenkasse oder rufe mich direkt an. Ich kann dir die Sätze der einzelnen Krankenkassen nennen. Der Kostenzuschuss privater Krankenversicherung ist vom jeweiligen Vertrag abhängig.

Notwendigkeitsbescheinigung für den Zuschuss

Bitte vom Arzt ausfüllen lassen.

Bitte deinen Arzt, die “Notwendigkeitsbescheinigung” auszustellen und bringe sie zum ersten Termin mit. Wenn du die Bescheinigung noch nicht hast, kann sie auch nachträglich eingereicht werden. Ich unterstütze dich bei den notwendigen Formalitäten.